Nächste Termine

So Aug 21, 2022 @10:30 - 11:30 Schulstartgottesdienst in Hornussen
So Aug 28, 2022 @10:00 - 11:00 Sonntagschule Bözen
So Aug 28, 2022 @10:00 - 11:30 Sonntagschule Zeihen
So Aug 28, 2022 @10:00 - 11:00 Gottesdienst
Mi Aug 31, 2022 @13:30 - 15:30 Sonntagschule Effingen
So Sep 04, 2022 @10:00 - 11:00 Gottesdienst
Sa Sep 10, 2022 @10:00 - 11:00 Fiire mit de Chliine

Gesamterneuerungswahlen 2022

Gesamterneuerungswahlen 2022 für die Amtsperiode 2023 - 2026

Mit Ablauf dieses Jahres endet die aktuelle Amtsperiode für alle gewählten Ämter in allen Aargauer Kirchgemeinden. Das bedeutet, alle Mitglieder der Kirchenpflege, die Synodalen und die Pfarrperson müssen im Herbst 2022 für die Amtsperiode 2023 - 2026 neu gewählt werden.

Die Kirchenpflege hat den 1. Wahlgang auf den 25. September 2022 festgelegt. Sollte ein 2. Wahlgang nötig sein, findet dieser am 27. November 2022 statt.

Die Wahlunterlagen werden allen Stimmberechtigten fristgerecht zugesandt. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder der Ref. Kirche Bözen, die am Tag der Wahl das 16. Lebensjahr erreicht haben.

 

Wahlvorschläge

Für die Wahl auf die 100%-Pfarrstelle schlägt die Kirchenpflege zur Wiederwahl vor:

Pfr. Volker Houba, Klingnau

 

Für die 7 Plätze in der Kirchenpflege stellen sich folgende Personen zur Verfügung (Stand 7. Juli 2022):

René Feierabend, Zeihen, bisher

Martina Hasler, Bözen, bisher

Viktor Mohr, Bözen, bisher

Moritz Scherer, Zeihen, bisher

Karin Läng, Bözen, neu

 

Für das Präsidium stellt sich René Feierabend zur Wiederwahl.

 

Für die 2 Sitze in der Synode stellen sich Silvia Birri, Zeihen und Manuela Riner-Bossart, Zeihen zur Wiederwahl.

 

Die Kirchenpflege ist aktuell noch auf der Suche nach mindestens 2 weiteren Personen, die sich für einen Platz in der Kirchenpflege zur Verfügung stellen.

Anmeldungen weiterer Kandidatinnen und Kandidaten für die Plätze in der Kirchenpflege können der Kirchenpflege bis zum 18. August 2022 eingereicht werden. Diese müssen jeweils von mindestens 10 Stimmberechtigten unterzeichnet sein.

 

Alle Personen, die sich bis zum 7. Juli 2022 bereits zur Wahl zur Verfügung gestellt haben, werden im «reformiert» August vorgestellt.

 

Die Rechnungsprüfungskommission wird an der Kirchgemeindeversammlung vom 13. November 2022 gewählt.

 

Drucken E-Mail